Aktuelles 2023

Vorstellung neues Vorstandsmitglied VGM-Landesgruppe OWL 03/2023

                                 Vorstellung                                 

Liebe Mitglieder der Landesgruppe OWL des Verbandes Große Münsterländer e.V. sowie Freundinnen und Freunde des Großen Münsterländers,

 

ich bin Joachim Twardy, Jäger und Hundeführer sowie Wirtschaftsprüfer/Steuerberater aus Ense-Waltringen. Aufgewachsen mit Hunden und der Jagd, war für mich seit frühen Kindheitstagen an klar: „Jagd ohne Hund ist Schund“. Die Frage, die es allerdings zu klären galt war, welche Hunderasse sollte es sein? In frühen Kindheits- und Jugendtagen hatte ich bereits Erfahrungen mit einem Teckel, einem Terrier und einem Kleinen Münsterländer sammeln können. Doch 2014 galt es, Familie, Jagd und Hund unter einen Hut zu bekommen.

 

Nach dem Besuch des Q-Wurfs aus der Stockmannmühle mit der gesamten Familie und einem sehr herzlichen Empfang durch Gisela Hochfeld, war klar, es wird ein Großer Münsterländer. So zog Quadro aus der Stockmannmühle zwischen Weihnachten und Silvester 2014 bei uns ein. Quadros Ausbildung - bei der ich auch Franzi Kühl kennen gelernt habe - hat mir sehr viel Spaß gemacht. Die Menschen die ich hierbei kennengelernt habe, haben mich so herzlich empfangen und auch der Austausch mit Ihnen war so wertvoll, dass ich sie nicht mehr missen möchte. Somit bin ich mit voller Überzeugung dem Verband der Großen Münsterländer beigetreten. Am Ostermontag, dem 10. April 2023 zog nun Unikum ut Seelterlound – genannt Uno – bei uns ein. Auf dessen Ausbildung freue ich mich bereits sehr und bin gespannt, wie er sich jagdlich entwickeln wird.

 

Auf der Jahreshauptversammlung am 25.02.2023 wurde ich zum Beisitzer in den Vorstand unserer Landesgruppe gewählt. Jetzt freue ich mich, als Mitglied des Vorstands-Teams, auf die gemeinsamen Gespräche und Aktionen sowie die an uns gerichteten Herausforderungen zu meistern. Mein Wunsch ist es, hierdurch die Bekanntheit unseres Großen Münsterländers zu steigern und auch das Ansehen des Großen Münsterländers zu verbessern.

 

Waidmannsheil und HoRüdHo

 

Joachim Twardy

 

© Text: Joachim Twardy

© Bilder: Lisa Caspar

G R O ß E R   M Ü N S T E R L Ä N D E R   J A G D G E B R A U C H S H U N D

Der  vielseitig einsetzbare Jagdhund für die Wald-, Feld- und Wasserarbeit, vor und nach dem Schuss.


Aktualisierung: 18.02.2024 | Rubrik: Aktuelles, Termine, Welpenvermittlung

© Verband Große Münsterländer e.V. Landesgruppe Ostwestfalen-Lippe