Aktuelles 2018



Die Landesgruppe OWL hat eine neue Zuchthündin

vW Cora von der Kiwitzheide

vW Cora von der Kiwitzheide 116/16

(aus: Eika vom Hermannshof  nach: vW Arven von Königsdamm)

gewölft: 29.04.2016

HD-A & ED-frei

 

Bisherige jagdliche Prüfungen:

VJP 67 Punkte  HZP 185 Punkte  vW-HZP 187+6 Punkte  JEP NRW §6

HN  sichtlaut

 

Zuchtschau:

2017 JK sg/sg 62 cm

2017 vW g/sg 60 cm

Mittelschimmel, schwarzer Kopf mit Blesse, Auge braun

"Eine Hündin vom Mittelschlag mit schönem Kopf und korrekten Behängen. Oberlinie korrekt,

Unterlinie aufgezogen mit geringer Brusttiefe und fehlender Vorbrust. Insgesamt schmal und wenig Substanz.

Im Gangwerk korrekt, im Wesen gelassen."

 

Eigentümer: Martin Quebbemann, 49176 Hilter-Allendorf

Die Hündin steht im Zwinger "von der Kiwitzheide"

 

Die Hündin wurde von der Kommission für die Zucht freigegeben und steht

in der Zuchtliste des Verbandes Große Münsterländer e.V.:

>> vW Cora von der Kiwitzheide <<